Willkommen auf der Website der Feuerwehr Mittelrheintal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Herzlich Willkommen


Liebe Besucherin
Lieber Besucher

Herzlich Willkommen auf der Website der Feuerwehr Mittelrheintal
Silvia Troxler Gemeindepräsidentin Balgach
Die Feuerwehr Mittelrheintal bildet mit ihrem technischen Wissen und Können einen wesentlichen Bestandteil unseres Brand- und Katastrophenschutzes. Ihre Aufgaben zum Wohl der Allgemeinheit sind vielfältig und anspruchsvoll. Brände löschen oder verhindern sind nur ein kleiner Teil davon. Zusätzlich gilt es, Hilfe bei Verkehrsunfällen, bei Bergung und Rettung von verletzten Personen oder Tieren, bei Sturmschäden oder im Fall von Hochwasser zu leisten.
Der Feuerwehrkommandant ist – zusammen mit seinen drei Kompaniechefs, den Offizieren sowie den gut ausgebildeten und stets einsatzbereiten Feuerwehrmannschaften – für die Sicherheit in unseren drei Gemeinden Balgach, Diepoldsau und Widnau verantwortlich. Mit grossem Einsatz schützen unsere Feuerwehrleute Bürgerinnen und Bürger und riskieren dabei manchmal sogar Gesundheit und Leben.
Dabei müssen wir uns bewusst sein, dass es keine Selbstverständlichkeit ist, anderen in Not zu helfen. Die Feuerwehr Mittelrheintal ist täglich während 24 Stunden einsatzbereit. Sie kennt keine Feiertage oder Ferien. Und dies als Freiwilligenorganisation.
Für die Erfüllung ihrer anspruchsvollen Aufgaben setzen die Angehörigen der Feuerwehr einen grossen Teil ihrer Freizeit, oft aber auch ihrer Arbeitszeit ein. Das setzt einerseits eine grosse Motivation und starkes Pflichtbewusstsein voraus, andererseits braucht es aber auch grosszügige und verständnisvolle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die den Feuerwehrleuten das Verlassen des Arbeitsplatzes in Notfällen ermöglichen.
Als Präsidentin der Feuerwehr Mittelrheintal bin ich immer wieder beeindruckt von der Kameradschaft unter den Angehörigen der Feuerwehr. Obwohl dies Grundvoraussetzung für eine gut funktionierende und allzeit einsatzbereite Feuerwehr ist. Denn gerade im Ernstfall müssen die Feuerwehrleute sich absolut aufeinander verlassen können. Professionalität und Verlässlichkeit sind lebenswichtig.
Die Feuerwehr untersteht dem kantonalen Gebäudeversicherungsgesetz. Feuerwehrpflichtig sind grundsätzlich alle Bürgerinnen und Bürger zwischen 20 und 42 Jahren. Wer keinen Feuerwehrdienst leistet, zahlt eine Ersatzabgabe.
Mein Dank gilt allen Feuerwehrkameradinnen und –kameraden für ihren grossartigen Einsatz zum Wohle unserer Gemeinschaft. Er geht auch an alle Frauen und Männer, Freundinnen und Freunde zu Hause, die mit ihnen bei Einsätzen bangen und Verständnis für Übungszeiten und Ausbildung haben. Vor allem aber wünsche ich allen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern, dass sie immer wohlbehalten und gesund von ihren Einsätzen zurückkehren.
Ich darf mit dem Leitsatz der Feuerwehr schliessen: „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr.“
Silvia Troxler
Gemeindepräsidentin Balgach
Präsidentin Feuerwehr Mittelrheintal
 
Organigramm der Feuerwehr Mittelrheintal Organigramm_FWM.pdf (133.3 kB)